Slipeinlage auf rosa Hintergrund mit weißen Blüten in der rechten unteren EckeSlipeinlage auf rosa Hintergrund mit weißen Blüten in der rechten unteren Ecke

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Die Geschichte der Menstruation

Falsche Annahmen zur Menstruation
Menstruationsprodukte im Wandel der Zeit
Wiederverwendbare Menstruationsprodukte traten ihren Siegeszug an
Die Realität der Menstruation
Passende Produkte im Shop
Diese Themen könnten dich auch interessieren

Frauen haben schon immer ihre Periode. Die ersten Produkte, um die Periode aufzufangen oder zu kamen trotzdem erste Ende des 19. Jahrhunderts auf den Markt. Noch heute ist die Monatsblutung mit Tabus behaftet und viele Frauen sprechen lieber nicht über ihre Periode – schon gar nicht vor Männern. Dabei ist die Menstruation ein natürlicher Vorgang des weiblichen Körpers und keine unreine Angewohnheit, für die Frauen sich schämen sollten.

Falsche Annahmen zur Menstruation

In der Geschichte gibt es unzählige falsche Behauptungen über die Menstruation. So war die allgemeine Meinung, dass die monatliche Periode ein Reinigungsprozess des weiblichen Körpers sei. Angeblich hätten Frauen zu viel Blut und zu viele Nährstoffe in ihrem Körper. Diese müssten ausgeschieden werden und dies geschähe über die Menstruation. Dass das Quatsch ist, ist schon lange widerlegt.

Noch bis ins letzte Jahrhundert dachten viele Menschen, dass Menstruationsblut giftig sei. Menstruierende Frauen durften nicht mit Lebensmitteln arbeiten, da das Periodenblut diese sofort verderben könne. In der Renaissance untersuchten Wissenschaftler erstmals, ob das Blut wirklich so giftig ist.

Rousseau war ein großer Aufklärer seiner Zeit. Er erklärte, die Menstruation sei eine Folge der zivilisierten Gesellschaft, der Frauen einfach nicht gewachsen seien. Zu viel Essen, zu wenig Bewegung und eine eingeschränkte Sexualität waren in seinen Augen ursächlich für den Prozess der monatlichen Blutung.

Im 19. und 20. Jahrhundert wurde die monatliche Blutung zu einem Leidenszustand erklärt, der leider notwendig war, um Kinder zur Welt zu bringen.

Erst im Laufe des 20. Jahrhunderts wandelte sich die Sicht auf die Menstruation der Frau hin zu einer normalen körperlichen Funktion, die mit dem Ausscheiden der Gebärmutterschleimhaut das Nicht-Eintreten einer Schwangerschaft anzeigt.

Menstruationsprodukte im Wandel der Zeit

Bereits in der Antike gab es erste Hygieneprodukte für die Periode. In Ägypten wurde Papyrus zu Tampons geformt, während griechische Frauen Mullstreifen um Holz wickelten. Papier, Moss, Tierhäute, Wolle und Gräser wurden ebenfalls zu Tampons und Binden umfunktioniert. Im 19. Jahrhundert gab es in ländlichen Regionen keine Menstruationsprodukte. Die Frauen trugen Unterwäsche, die sie danach auswuschen.

1894 kam in Deutschland die erste Binde auf den Markt. Vor dem ersten Weltkrieg verwendeten Frauen selbstgemachte Binden aus Baumwolle. Sie waren den Windeln für Babys nachempfunden und an der Unterwäsche befestigt. 

Im ersten Weltkrieg fanden französische Krankenschwestern heraus, dass Zelluloseverbände absorbierend wirken, und verwendeten bei ihrer Menstruation. Kurz nach dem ersten Weltkrieg produzierten Firmen erstmals massenweise Einwegbinden. Die bekannte Marke Camelia warb 1926 mit folgendem Werbeslogan: „Einfachste und diskrete Vernichtung ermöglicht“.

Im Jahr 1931 erwarb Dr. Earle Haas ein Patent für Tampons mit Einführhilfe. 1933 wurde die Firma „Tampax“ gegründet. Im Jahr 1947 wurde die Marke o.b. gegründet.

# Schon gewusst?

Die Abkürzung „o.b.“ der steht für „ohne Binde“.

In den 60er-Jahren kamen Binden mit Klebestreifen auf den Markt. In den 80er-Jahren wurden diese noch einmal überarbeitet und bekamen die bekannten Flügel. Außerdem wurden die Binden immer dünner.

Erst in den 90er-Jahren begannen Werbespots damit, das Wort „Menstruation“ öffentlich zu verwenden und so das Tabu rund um die Monatsblutung zu brechen. Trotzdem sollten Menstruationsprodukte immer noch sauber und diskret sein.

Drei Slipeinlagen nebeneinander auf pinkem Hintergrund. Die mittlere Slipeinlage ist mit rotem Glitzer bedecktDrei Slipeinlagen nebeneinander auf pinkem Hintergrund. Die mittlere Slipeinlage ist mit rotem Glitzer bedeckt

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Wiederverwendbare Menstruationsprodukte traten ihren Siegeszug an

In den frühen 2000er-Jahren wandelte sich der Trend erneut. Viele Anwenderinnen suchten nach nachhaltigen Menstruationsprodukten. o.b. brachte Tampons aus nachhaltigem Material auf den Markt. Menstruationskappen erlebten einen Aufschwung, da für sie ein neues, hygienisches Material gefunden wurde. So konnten nun auch Latex-Allergikerinnen auf Menstruationskappen zurückgreifen.

In den USA entwickelten Forscher in dieser Zeit zwei neue Produkte: Menstruationstassen und Periodenunterwäsche. In den Folgejahren traten beide Produkte auch in Europa ihren Siegeszug an. Beide Produkte zeichnen sich dadurch aus, dass die Anwenderin sie nach dem Gebrauch mit kaltem Wasser auswäscht und sie dann wieder benutzen kann. Sowohl Tassen als auch Slips sind mehrere Jahre haltbar und können so eine große Menge an Wegwerf-Produkten einsparen.

Die Realität der Menstruation

Etwa vierzehn Tage vor der einsetzenden Periode ist der Eisprung. Das Ei wandert dann über den Eileiter in die Gebärmutter, die gleichzeitig eine dicke Schleimhaut aufbaut. Wird das Ei befruchtet, nistet es sich ein und es kommt zur Schwangerschaft. Wird es nicht befruchtet, werden Ei und Schleimhaut nach einigen Tagen ausgestoßen.

Dieser Vorgang ist die Periode. Der Körper scheidet Schleimhaut und Ei in Form von Blut und Gewebe aus. Dieser Vorgang ist absolut natürlich, nicht gefährlich oder giftig. Ganz im Gegenteil: Es ist eher problematisch, wenn die monatliche Blutung ohne Schwangerschaft ausbleibt. Dann solltest Du zum Arzt gehen und die Ursache abklären lassen.

Die Menstruation hat eine lange Geschichte voller falscher Annahmen. Dabei handelt es sich um einen absolut natürlichen Vorgang des Körpers. Auch, wenn wir heutzutage schon viel weiter sind, gibt es leider immer noch Situationen, in denen die Menstruation ein Tabuthema ist. Lasst Euch davon nicht stressen, die Periode gehört zu den normalsten Vorgängen der Welt.

Passende Produkte im Shop
Sheerglyde Lecktücher "Dams"Sheerglyde Lecktücher "Dams"

'Dams', 4 Stück

UVP 10,95 €

8,99 €

zum Produkt
EIS Markenkondome Mix, 53 mmEIS Markenkondome Mix, 53 mm

'Markenkondome Mix', 18 Stück, 53 mm

UVP 16,95 €

5,99 €

zum Produkt
Ritex Kondome Feeling, 55 mm, 8 StückRitex Kondome Feeling, 55 mm, 8 Stück

'Feeling', 55 mm, 8 Stück

UVP 5,99 €

4,99 €

zum Produkt
Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"

Satisfyer 'Feel Good - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Satisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-BallsSatisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-Balls

Satisfyer 'V Balls' - 80-150 Gramm, 3 Stück

UVP 39,95 €

14,99 €

zum Produkt
Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"

Satisfyer 'Yoni Power 1', 22 - 74 g, 3 Stück

UVP 29,95 €

14,99 €

zum Produkt
Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"

Satisfyer 'Feel Secure - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Beppy Soft-Tampons "Dry"Beppy Soft-Tampons "Dry"

'Soft Tampons dry', 4 Stück

UVP 10,99 €

8,99 €

zum Produkt
Ergonomische Silikon-Liebeskugeln, lilaErgonomische Silikon-Liebeskugeln, lila

Ergonomische Silikon-Liebeskugeln, 2,9 cm

UVP 29,95 €

5,99 €

zum Produkt
EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"

'Entspann' Dich Mal!', 43 ml

UVP 8,90 €

6,99 €

zum Produkt
Sheerglyde Lecktücher "Dams"Sheerglyde Lecktücher "Dams"

'Dams', 4 Stück

UVP 10,95 €

8,99 €

zum Produkt
EIS Markenkondome Mix, 53 mmEIS Markenkondome Mix, 53 mm

'Markenkondome Mix', 18 Stück, 53 mm

UVP 16,95 €

5,99 €

zum Produkt
Ritex Kondome Feeling, 55 mm, 8 StückRitex Kondome Feeling, 55 mm, 8 Stück

'Feeling', 55 mm, 8 Stück

UVP 5,99 €

4,99 €

zum Produkt
Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"

Satisfyer 'Feel Good - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Satisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-BallsSatisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-Balls

Satisfyer 'V Balls' - 80-150 Gramm, 3 Stück

UVP 39,95 €

14,99 €

zum Produkt
Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"

Satisfyer 'Yoni Power 1', 22 - 74 g, 3 Stück

UVP 29,95 €

14,99 €

zum Produkt
Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren
Zink: Libido steigern durch Mineralstoff
09.02.2024

Ein Großteil der Sexualität wird von unseren Hormonen gesteuert, doch auch Nährstoffe haben Einfluss auf unser Lustempfinden. Mangelerscheinungen und fehlende Mikronährstoffe können einen Libido Verlust zur Folge haben. Insbesondere Zink gehört zu den Mikronährstoffen, deren Wirksamkeit bis heute unterschätzt ist. Dabei ist Zink nicht nur ein wertvoller Unterstützer während der Menopause, sondern auch zur Steigerung der Libido ein echter Gamechanger.

Männer auf der Suche nach dem Sinn des Lebens
Midlife-Crisis
20.03.2024

Kommen Männer in ein gewissen Alter fragen Sie sich oft: Was mache ich eigentlich? Ob Zweifel, Sorgen oder Ängste - ungewohnte Gefühle machen sich in der zweiten Lebenshälfte breit. Umgangssprachlich trifft sie also die Midlife-Crisis. Doch gibt es dieses Phänomen wirklich oder ist es nur ein populäres Etikett für komisches Verhalten? Wir klären auf.

Ein Mann sitzt in Unterhose auf der Bettkante und senkt sein Gesicht auf seine Hände.Ein Mann sitzt in Unterhose auf der Bettkante und senkt sein Gesicht auf seine Hände.
Was ist eigentlich mit Männergesundheit?
21.05.2024

Große Jungs weinen nicht und sind auch sonst ziemlich unbesiegbar. Wer per Stereotyp immer stark sein muss, kann sich keine Schwächen erlauben. Viele Männer schauen deshalb nicht genau auf ihre Gesundheit, um mögliche Schwachstellen gar erst nicht zu entdecken. Und wenn es doch mal irgendwo zwickt, dauert es meist (zu) lang bis Mann zur Ärztin (oder zum Arzt) geht. Genau deshalb liest Du hier alles rund um die Männergesundheit – von Vorsorge bis hin zu psychischen Faktoren!

Mann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im HintergrundMann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im Hintergrund
Hilfreiche Tipps für mehr Lust auf Lust
Libido steigern
14.12.2023

Die meisten sind schonmal über diesen Begriff gestolpert, ob in Magazinen, Songs oder im alltäglichen Leben: Libido. Aber was ist das eigentlich? Haben alle eine Libido und was hat sie mit Sex zu tun? Ist es möglich die Libido zu steigern? Das nächste Mal, wenn es um dieses seltsam klingende Wort geht, bist Du der Experte – wir beantworten Dir alle Fragen!

No Nut NovemberNo Nut November
Was steckt hinter der Sexverzicht-Challenge?
No Nut November
19.10.2023

Kurze Tage, mieses Wetter, niedrige Temperaturen und graue Landschaften – der November gehört zu den tristesten Monaten im Jahr. Einzig und allein gemütliche Stunden auf der Couch inklusive Netflix-Marathon und die gemütliche Atmosphäre, die zum heißen Liebesspiel mit der Partnerin oder dem Partner oder mit sich selbst einlädt, bereiten guten Laune. Doch aus Letzterem wird im November nichts. Zumindest dann nicht, wenn Du beim No Nut November mitmachen willst. Was es damit auf sich hat? Das erfährst Du jetzt!

Mann in schwarzem Rollkragenpullover, blauen Jeans und grauem Mantel, der sich seinen Bauch hält vor einer Brücke im HintergrundMann in schwarzem Rollkragenpullover, blauen Jeans und grauem Mantel, der sich seinen Bauch hält vor einer Brücke im Hintergrund
Ursachen und Tipps
Durchfall nach Anal
26.09.2023

Durchfall ist immer ein unangenehmes Thema, über das man nicht so gerne spricht. Noch weniger spricht man darüber, wenn es um Durchfall nach dem Analverkehr geht. Was viele nicht wissen: Bauchschmerzen oder Durchfall nach dem Analsex kommen häufiger vor und betrifft ziemlich viele Männer und Frauen.

So wäscht er Penis, Hoden & Co
Intimpflege Mann
28.09.2023

Der Penis und die Hoden hängen den Tag in Deiner Unterwäsche und haben ein sehr entspanntes Leben. Damit es ihnen noch besser geht, benötigen sie die richtige Intimpflege. Vor allem bei enganliegenden Unterhosen kann es ganz schnell mal feucht werden. Und eine feuchte Umgebung ist eine wahre Brutstätte für Bakterien und Keime. Um dem vorzubeugen, sollte man(n) einfach den Intimbereich richtig pflegen. Wie genau, verraten wir dir mit diesen Grundregeln zur Intimpflege für Männer!

Vor einem verschwommenen Hintergrund sind 8 unter dem Mikroskop vergrößerte Viren zu sehen.Vor einem verschwommenen Hintergrund sind 8 unter dem Mikroskop vergrößerte Viren zu sehen.
Der anonyme HIV Test
HIV Selbsttest
11.03.2024

Lange Wartezeiten auf einen Arzttermin und teure Kosten – die Hürden für einen HIV Test sind oft hoch. Doch das ändert sich nun dank der HIV Selbsttests. Die HIV Heimtests lassen sich schnell und anonym durchführen. Sogar ganz ohne Arztbesuch. Wie der HIV Schnelltest funktioniert und worauf Du bei der Selbsttestung achten solltest, liest Du in diesem Artikel.

Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt. Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt.
Masturbationschallenge: Destroy Dick December
22.11.2023

Nach dem No Nut November folgt der Destroy Dick December: Nach selbstauferlegter Enthaltsamkeit steht für einige Menschen der Dezember im Zeichen der ausgiebigen Masturbation. Du weißt weder, was es mit diesem „Keine-Nuss-November“ noch mit dem „Zerstör-Deinen-Schwanz-Dezember“ auf sich hat? Thank God there’s EIS – wir klären Dich auf!

Alles über die angebliche „Geschlechtskrankheit“
Blaue Waffel
23.04.2024

Schon mal was von der „blauen Waffel“ gehört? Nein, wir meinen damit kein Frühstück, sondern eine vermeintliche Geschlechtskrankheit. Wer jetzt danach im Internet recherchiert stößt schnell auf unzählige wilde Artikel und verrückte Bilder. Was wirklich an der Blaue-Waffel-Krankheit dran ist, erklären wir hier.

Zink: Libido steigern durch Mineralstoff
09.02.2024

Ein Großteil der Sexualität wird von unseren Hormonen gesteuert, doch auch Nährstoffe haben Einfluss auf unser Lustempfinden. Mangelerscheinungen und fehlende Mikronährstoffe können einen Libido Verlust zur Folge haben. Insbesondere Zink gehört zu den Mikronährstoffen, deren Wirksamkeit bis heute unterschätzt ist. Dabei ist Zink nicht nur ein wertvoller Unterstützer während der Menopause, sondern auch zur Steigerung der Libido ein echter Gamechanger.

Männer auf der Suche nach dem Sinn des Lebens
Midlife-Crisis
20.03.2024

Kommen Männer in ein gewissen Alter fragen Sie sich oft: Was mache ich eigentlich? Ob Zweifel, Sorgen oder Ängste - ungewohnte Gefühle machen sich in der zweiten Lebenshälfte breit. Umgangssprachlich trifft sie also die Midlife-Crisis. Doch gibt es dieses Phänomen wirklich oder ist es nur ein populäres Etikett für komisches Verhalten? Wir klären auf.

Ein Mann sitzt in Unterhose auf der Bettkante und senkt sein Gesicht auf seine Hände.Ein Mann sitzt in Unterhose auf der Bettkante und senkt sein Gesicht auf seine Hände.
Was ist eigentlich mit Männergesundheit?
21.05.2024

Große Jungs weinen nicht und sind auch sonst ziemlich unbesiegbar. Wer per Stereotyp immer stark sein muss, kann sich keine Schwächen erlauben. Viele Männer schauen deshalb nicht genau auf ihre Gesundheit, um mögliche Schwachstellen gar erst nicht zu entdecken. Und wenn es doch mal irgendwo zwickt, dauert es meist (zu) lang bis Mann zur Ärztin (oder zum Arzt) geht. Genau deshalb liest Du hier alles rund um die Männergesundheit – von Vorsorge bis hin zu psychischen Faktoren!

Mann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im HintergrundMann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im Hintergrund
Hilfreiche Tipps für mehr Lust auf Lust
Libido steigern
14.12.2023

Die meisten sind schonmal über diesen Begriff gestolpert, ob in Magazinen, Songs oder im alltäglichen Leben: Libido. Aber was ist das eigentlich? Haben alle eine Libido und was hat sie mit Sex zu tun? Ist es möglich die Libido zu steigern? Das nächste Mal, wenn es um dieses seltsam klingende Wort geht, bist Du der Experte – wir beantworten Dir alle Fragen!

No Nut NovemberNo Nut November
Was steckt hinter der Sexverzicht-Challenge?
No Nut November
19.10.2023

Kurze Tage, mieses Wetter, niedrige Temperaturen und graue Landschaften – der November gehört zu den tristesten Monaten im Jahr. Einzig und allein gemütliche Stunden auf der Couch inklusive Netflix-Marathon und die gemütliche Atmosphäre, die zum heißen Liebesspiel mit der Partnerin oder dem Partner oder mit sich selbst einlädt, bereiten guten Laune. Doch aus Letzterem wird im November nichts. Zumindest dann nicht, wenn Du beim No Nut November mitmachen willst. Was es damit auf sich hat? Das erfährst Du jetzt!

Mann in schwarzem Rollkragenpullover, blauen Jeans und grauem Mantel, der sich seinen Bauch hält vor einer Brücke im HintergrundMann in schwarzem Rollkragenpullover, blauen Jeans und grauem Mantel, der sich seinen Bauch hält vor einer Brücke im Hintergrund
Ursachen und Tipps
Durchfall nach Anal
26.09.2023

Durchfall ist immer ein unangenehmes Thema, über das man nicht so gerne spricht. Noch weniger spricht man darüber, wenn es um Durchfall nach dem Analverkehr geht. Was viele nicht wissen: Bauchschmerzen oder Durchfall nach dem Analsex kommen häufiger vor und betrifft ziemlich viele Männer und Frauen.