Zwei ausgestreckte Hände halten eine Orchideenblüte in der Hand.Zwei ausgestreckte Hände halten eine Orchideenblüte in der Hand.

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Jungfernhäutchen Ade: Eine Hymne auf das Hymen

Was ist das Hymen?
Wie sieht das Hymen aus?
Wo liegt das Hymen?
Warum gibt es ein Jungfernhäutchen bzw. Hymen?
Bluten beim ersten Mal: Reißt das Jungfernhäutchen?
Hymenrekonstruktion: Gefährlicher Trend um die Jungfräulichkeit
Fazit: Hymen hat nichts mit Jungfräulichkeit zu tun!
Passende Produkte im Shop
Diese Themen könnten dich auch interessieren

Das Hymen ist den meisten wohl besser bekannt als Jungfernhäutchen. Damit verbunden ist die Vorstellung, dass es sich beim Hymen um eine Membran handelt, die bei der ersten vaginalen Penetration – quasi wie ein Hygienesiegel – durchbrochen wird. Hierbei handelt es sich allerdings um ein großes Missverständnis. Was das Hymen wirklich ist und welche Funktion das „Jungfernhäutchen“ tatsächlich hat, verraten wir Dir in diesem Artikel.

Was ist das Hymen?

Das Hymen ist ein Schleimhautsaum, den man sich wie einen dehnbaren Kranz oder Ring um die Vaginalöffnung vorstellen kann. Deshalb trägt das Hymen auch den Namen vaginale Korona. Korona ist das griechische Wort für Kranz oder Krone. Es handelt sich also nicht um eine durchgängige Haut, wie der Name Jungfernhäutchen fälschlicherweise annehmen lässt, sondern um eine ringförmige Hautmembran im inneren der Vagina

Dieser Kranz wird beim „ersten Mal“ jedoch nicht zerstört, weshalb alle Menschen mit Vagina auch ein „Jungfernhäutchen“ haben, egal wie häufig sie schon Sex hatten. Denn das Hymen ist sehr flexibel, sodass man auch schon vor dem „Entjungfern“ einen Tampon oder einen Finger in die Vagina einführen kann.

# Schon gewusst?

Vagina beschreibt den Muskelschlauch, der im Körperinneren liegt und zur Gebärmutter führt. Die äußeren weiblichen Geschlechtsteile – bestehen aus Schamlippen und Klitoris – heißen Vulva.

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Wie sieht das Hymen aus?

Grundsätzlich ist die Form, Farbe und die Größe des Hymens so individuell wie die von Ohrläppchen oder Vulvalippen. Es lassen sich allerdings wiederkehrende Merkmale feststellen. Da das Hymen aus dünnen Schleimhautfalten besteht, ergeben sich je nachdem wie fest oder locker diese gefaltet sind verschiedene „Muster“. Je dicker der Schleimhautsaum ist, desto weißlicher wird sein Aussehen.

Sollten die Öffnungen im Hymen zu klein sein oder gar komplett fehlen, müssen sie mit medizinischer Hilfe vergrößert bzw. geöffnet werden, damit Blut während der Periode und andere Sekrete abfließen können. Dies ist jedoch äußerst selten der Fall.

# Fun-Fact

Ein vollständig verschlossenes Hymen entspricht zwar dem gängigen (Miss)Verständnis des Begriffs „Jungfernhäutchen“, kommt allerdings nur sehr selten vor, nämlich in etwa 0,02 -0,00625 % aller Fälle.

Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Wo liegt das Hymen?

Anatomisch gesehen liegt das Hymen etwa 1-2 cm direkt innerhalb der Vaginalöffnung. Allerdings lässt sich am Hymen nicht ablesen, ob eine Person schon einmal penetriert wurde oder nicht. Der Schleimhautkranz ist so dehnbar, dass es zu keinen Veränderungen beim Einführen von Tampons, Vibratoren oder Penissen kommt. Einzig durch die vaginale Entbindung eines Kindes verändert sich die Form des Hymens.

Warum gibt es ein Jungfernhäutchen bzw. Hymen?

Du fragst Dich nun: Was ist die Funktion des Jungfernhäutchens bzw. des Hymens? Tatsächlich gibt es hierfür eine logische Erklärung. Und zwar handelt es sich um ein Überbleibsel aus der Phase, in der man selbst noch während der Schwangerschaft als Fötus im Bauch der eigenen Mutter war. 

Das Baby ist in der Gebärmutter mit Fruchtwasser umgeben. Damit diese Flüssigkeit über die Vagina des Fötus nicht ins Körperinnere gerät, ist die Vagina mit einer dünnen Hautschicht versiegelt. Diese reißt allerdings während der Geburt auf – übrig bleibt nur noch das Hymen. 

Der Mythos, dass das Jungfernhäutchen auch noch lange nach der Geburt eine durchgängige Haut ist, hält sich nach wie vor hartnäckig. Wissenschaftlich ist das jedoch einfach nicht korrekt.

Bluten beim ersten Mal: Reißt das Jungfernhäutchen?

In vielen Kulturkreisen gilt Blut auf dem Bettlaken als Beweis für Jungfräulichkeit, da das Jungfernhäutchen angeblich (!!) mit der erfolgreichen ersten Penetration durch den Penis zerstört wird.

Nun haben wir schon gelernt, dass das Hymen keine undurchdringbare Haut ist, die kraftvoll durchstoßen werden muss, sondern vielmehr ein durchlässiger Gewebering, rund um den Vaginaleingang. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass Frauen und Mädchen beim ersten Mal Sex bluten. Was ist hier los?

Tatsächlich blutet die überwiegende Mehrheit der Menschen mit Vagina beim ersten Geschlechtsverkehr nicht. Blutungen kommen beim „ersten Mal“ zwar vor, aber meist nicht durch das „Reißen des Jungfernhäutchens“, sondern vielmehr durch Risse der Vaginalwand, die durch zu wenig natürliche Feuchtigkeit verletzt wird.

Konkret bedeutet das: Wenn es beim ersten Mal blutet, liegt es daran, dass die Vagina nicht feucht genug ist bzw. zu angespannt ist. Das Verwenden von Gleitgel und ein ausführliches Vorspiel können helfen, die Feuchtigkeit (auch Lubrikation genannt) anzukurbeln und das Risiko für Verletzungen beim Sex zu lindern. 

Angst und Unsicherheit können zudem dazu beitragen, dass der Körper und damit auch die Vagina angespannt ist. Oft ist das erste Mal nervenaufreibend – Entspannung sieht anders aus. Wenn Du Dich noch nicht bereit fühlst, einen Penis in Deine Vagina aufzunehmen, ist das total in Ordnung. Sprich mit Deinem Gegenüber. Lass Dir Zeit und versuche es an einem anderen Tag nochmal, falls Deine Anspannung zu groß ist.

# Fun-Fact

Sollte das Hymen tatsächlich einmal einreißen, heilt es relativ schnell von selbst wieder.

Hymenrekonstruktion: Gefährlicher Trend um die Jungfräulichkeit

Wie bereits erwähnt, kommt dem Jungfernhäutchen in vielen Kulturen weltweit eine große Bedeutung zu. Auch wenn es faktisch nicht möglich ist, über das Hymen zu bestimmen, ob jemand bereits Geschlechtsverkehr hatte oder nicht, ist es ein Ausschlaggeber für Jungfräulichkeit und damit auch für Reinheit und Unschuld. 

Viele Frauen, die vor der Ehe bereits Sex hatten, fürchten um ihr Ansehen und ihre Ehre und unterziehen sich einer Hymenrekonstruktion. Dieser Eingriff soll das Jungfernhäutchen wiederherstellen. Aus medizinischer Sicht ist ein solcher Eingriff allerdings sinnlos, denn wie bereits erwähnt, wird das Hymen beim Sex nicht zerstört. 

Hinter diesem Eingriff steht die Hoffnung auf die gewünschte Blutung in der Hochzeitsnacht. Eine Garantie, dass diese auch eintritt gibt es allerdings nicht. Mit einer solchen Hymenrekonstruktion wird ein medizinisch nicht notwendiger Eingriff vorgenommen, der im schlechtesten Fall mit starken Nebenwirkungen für die Frau endet, jedoch immer mit einer klingelnden Kasse für die durchführenden Ärzt:innen (wobei es natürlich nicht nur schwarze Schafe gibt).

Wie so oft ließe sich auch beim Thema Jungfräulichkeit mit Aufklärung viel Leid ersparen. Denn dieses Konstrukt der unbefleckten Jungfrau ist ebenfalls ein Auswurf patriarchaler Strukturen, auf den sich locker verzichten lässt. Und dort, wo noch so unermüdlich stark an kulturellen Strukturen festgehalten wird, dass kein Durchdringen ist, empfiehlt es sich, lieber mit Kunstblut zu arbeiten als sich waghalsigen, nicht notwendigen medizinischen Eingriffen zu unterziehen.

Fazit: Hymen hat nichts mit Jungfräulichkeit zu tun!

Der Begriff Jungfernhäutchen könnt Ihr getrost verstauben lassen. Denn das Hymen hat rein gar nichts damit zu tun, ob jemand schon einmal Sex hatte oder nicht. Blutungen beim ersten Mal stammen nicht daher, dass eine Haut durchstoßen wird, sondern von kleinen Verletzungen in der Vagina, die daher kommen, dass die Frau nicht feucht genug ist. Das Hymen, oder auch vaginale Korona, ist letztendlich nicht mehr als ein Überbleibsel der Entwicklung im Mutterleib. Zeit also, die alten Sex-Mythen der Jungfräulichkeit zu vergessen!

Passende Produkte im Shop
Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"

Satisfyer 'Feel Good - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Buch: Erotische Massage für Sie & Ihn, RandomhouseBuch: Erotische Massage für Sie & Ihn, Randomhouse

'Erotische Massagen für sie und ihn'

UVP 7,99 €

7,99 €

zum Produkt
EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"

'Entspann' Dich Mal!', 43 ml

UVP 8,90 €

6,99 €

zum Produkt
Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"

Satisfyer 'Yoni Power 1', 22 - 74 g, 3 Stück

UVP 29,95 €

14,99 €

zum Produkt
Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"

Satisfyer 'Feel Secure - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Beppy Soft-Tampons "Dry"Beppy Soft-Tampons "Dry"

'Soft Tampons dry', 4 Stück

UVP 10,99 €

8,99 €

zum Produkt
Satisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-BallsSatisfyer Trainingsset Liebeskugeln V-Balls

Satisfyer 'V Balls' - 80-150 Gramm, 3 Stück

UVP 39,95 €

14,99 €

zum Produkt
Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"Satisfyer Menstrual Cup Set "Feel Good"

Satisfyer 'Feel Good - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Buch: Erotische Massage für Sie & Ihn, RandomhouseBuch: Erotische Massage für Sie & Ihn, Randomhouse

'Erotische Massagen für sie und ihn'

UVP 7,99 €

7,99 €

zum Produkt
EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"EIS Massagekerze "Entspann Dich mal!"

'Entspann' Dich Mal!', 43 ml

UVP 8,90 €

6,99 €

zum Produkt
Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"Satisfyer Liebeskugel-Trainingsset "Yoni Power 1"

Satisfyer 'Yoni Power 1', 22 - 74 g, 3 Stück

UVP 29,95 €

14,99 €

zum Produkt
Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"Satisfyer Menstruationstassen-Set "Feel Secure"

Satisfyer 'Feel Secure - Menstrual Cup Set', 15 & 20 ml

UVP 12,95 €

6,99 €

zum Produkt
Beppy Soft-Tampons "Dry"Beppy Soft-Tampons "Dry"

'Soft Tampons dry', 4 Stück

UVP 10,99 €

8,99 €

zum Produkt
Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren
Infos rund um große Brüste
Makromastie
09.02.2024

Brüste sind etwas Schönes. Sie dienen in erster Linie der Versorgung von Neugeborenen, haben sich aber in der Gesellschaft zu einem erotischen Sinnbild stilisiert. Doch große Brüste sind nicht immer ein Segen. Bei der sogenannten Makromastie wachsen die Brüste ungewöhnlich stark, was zu Rückenschmerzen und Unwohlsein führen kann. Alles, was Du zu Makromastie wissen musst, findest Du in diesem Artikel.

Von der linken Seite hält eine Hand eine nach oben stehende Gurke ins Bild, während von der rechten Seite eine Hand eine schlaff nach unten hängende Gurke ins Bild hält.Von der linken Seite hält eine Hand eine nach oben stehende Gurke ins Bild, während von der rechten Seite eine Hand eine schlaff nach unten hängende Gurke ins Bild hält.
Kiffer Penis: Macht Kiffen impotent?
13.02.2024

Hast Du schon einmal von einem Kiffer Penis oder auch Weed Dick gehört? Wenn nicht, folgt direkt die Aufklärung: Der Kiffer Penis tritt beim Kiffen auf – oder eben nicht. Durch regelmäßigen Cannabiskonsum kann es nämlich dazu kommen, dass er keinen mehr hochbekommt. Kiffen schadet also der Potenz. Aber wie passt das damit zusammen, dass viele Menschen durch Cannabis angeblich mehr Lust auf Sex haben? Können Kiffer nun länger oder können sie am Ende gar nicht mehr?

Zink: Libido steigern durch Mineralstoff
09.02.2024

Ein Großteil der Sexualität wird von unseren Hormonen gesteuert, doch auch Nährstoffe haben Einfluss auf unser Lustempfinden. Mangelerscheinungen und fehlende Mikronährstoffe können einen Libido Verlust zur Folge haben. Insbesondere Zink gehört zu den Mikronährstoffen, deren Wirksamkeit bis heute unterschätzt ist. Dabei ist Zink nicht nur ein wertvoller Unterstützer während der Menopause, sondern auch zur Steigerung der Libido ein echter Gamechanger.

Mann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im HintergrundMann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im Hintergrund
Hilfreiche Tipps für mehr Lust auf Lust
Libido steigern
14.12.2023

Die meisten sind schonmal über diesen Begriff gestolpert, ob in Magazinen, Songs oder im alltäglichen Leben: Libido. Aber was ist das eigentlich? Haben alle eine Libido und was hat sie mit Sex zu tun? Ist es möglich die Libido zu steigern? Das nächste Mal, wenn es um dieses seltsam klingende Wort geht, bist Du der Experte – wir beantworten Dir alle Fragen!

Eine Frau mit braunen Haaren steht vor einem Spiegel und legt ein Maßband um ihre Oberweite, um ihren Brustumfang zu messenEine Frau mit braunen Haaren steht vor einem Spiegel und legt ein Maßband um ihre Oberweite, um ihren Brustumfang zu messen
Wie viel wiegen Brüste?
27.02.2024

Brüste unterscheiden sich in Form, Größe und auch in ihrem Gewicht. Also falls Du Dich schonmal gefragt hast: “Wie viel wiegen Brüste?”, erklären wir Dir heute, wie Du das Gewicht Deiner Brüste herausfinden kannst, denn nicht alle Brüste wiegen gleich viel.

So wäscht er Penis, Hoden & Co
Intimpflege Mann
28.09.2023

Der Penis und die Hoden hängen den Tag in Deiner Unterwäsche und haben ein sehr entspanntes Leben. Damit es ihnen noch besser geht, benötigen sie die richtige Intimpflege. Vor allem bei enganliegenden Unterhosen kann es ganz schnell mal feucht werden. Und eine feuchte Umgebung ist eine wahre Brutstätte für Bakterien und Keime. Um dem vorzubeugen, sollte man(n) einfach den Intimbereich richtig pflegen. Wie genau, verraten wir dir mit diesen Grundregeln zur Intimpflege für Männer!

Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt. Ein Mann mit einer Gurke in seiner Hose die halb rausguckt.
Masturbationschallenge: Destroy Dick December
22.11.2023

Nach dem No Nut November folgt der Destroy Dick December: Nach selbstauferlegter Enthaltsamkeit steht für einige Menschen der Dezember im Zeichen der ausgiebigen Masturbation. Du weißt weder, was es mit diesem „Keine-Nuss-November“ noch mit dem „Zerstör-Deinen-Schwanz-Dezember“ auf sich hat? Thank God there’s EIS – wir klären Dich auf!

Knutschfleck wegbekommen: Aber wie?
30.01.2024

Manchmal hinterlassen leidenschaftliche Make-Out-Sessions oder stundenlanges Küssen ihre Spuren. Wie? Als Knutschflecken. Auch wenn diese sichtbaren Flecken medizinisch unbedenklich sind, sind sie vielen im Alltag dennoch unangenehm. Was also tun, um die Knutschflecken am Hals schnell wegzubekommen? Wir zeigen es Dir hier!

No Nut NovemberNo Nut November
Was steckt hinter der Sexverzicht-Challenge?
No Nut November
19.10.2023

Kurze Tage, mieses Wetter, niedrige Temperaturen und graue Landschaften – der November gehört zu den tristesten Monaten im Jahr. Einzig und allein gemütliche Stunden auf der Couch inklusive Netflix-Marathon und die gemütliche Atmosphäre, die zum heißen Liebesspiel mit der Partnerin oder dem Partner oder mit sich selbst einlädt, bereiten guten Laune. Doch aus Letzterem wird im November nichts. Zumindest dann nicht, wenn Du beim No Nut November mitmachen willst. Was es damit auf sich hat? Das erfährst Du jetzt!

Infos rund um große Brüste
Makromastie
09.02.2024

Brüste sind etwas Schönes. Sie dienen in erster Linie der Versorgung von Neugeborenen, haben sich aber in der Gesellschaft zu einem erotischen Sinnbild stilisiert. Doch große Brüste sind nicht immer ein Segen. Bei der sogenannten Makromastie wachsen die Brüste ungewöhnlich stark, was zu Rückenschmerzen und Unwohlsein führen kann. Alles, was Du zu Makromastie wissen musst, findest Du in diesem Artikel.

Von der linken Seite hält eine Hand eine nach oben stehende Gurke ins Bild, während von der rechten Seite eine Hand eine schlaff nach unten hängende Gurke ins Bild hält.Von der linken Seite hält eine Hand eine nach oben stehende Gurke ins Bild, während von der rechten Seite eine Hand eine schlaff nach unten hängende Gurke ins Bild hält.
Kiffer Penis: Macht Kiffen impotent?
13.02.2024

Hast Du schon einmal von einem Kiffer Penis oder auch Weed Dick gehört? Wenn nicht, folgt direkt die Aufklärung: Der Kiffer Penis tritt beim Kiffen auf – oder eben nicht. Durch regelmäßigen Cannabiskonsum kann es nämlich dazu kommen, dass er keinen mehr hochbekommt. Kiffen schadet also der Potenz. Aber wie passt das damit zusammen, dass viele Menschen durch Cannabis angeblich mehr Lust auf Sex haben? Können Kiffer nun länger oder können sie am Ende gar nicht mehr?

Zink: Libido steigern durch Mineralstoff
09.02.2024

Ein Großteil der Sexualität wird von unseren Hormonen gesteuert, doch auch Nährstoffe haben Einfluss auf unser Lustempfinden. Mangelerscheinungen und fehlende Mikronährstoffe können einen Libido Verlust zur Folge haben. Insbesondere Zink gehört zu den Mikronährstoffen, deren Wirksamkeit bis heute unterschätzt ist. Dabei ist Zink nicht nur ein wertvoller Unterstützer während der Menopause, sondern auch zur Steigerung der Libido ein echter Gamechanger.

Mann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im HintergrundMann, der in grauer Jogginghose und weißem T-Shirt am Rand eines Boxspringbettes sitzt mit einer Frau im Hintergrund
Hilfreiche Tipps für mehr Lust auf Lust
Libido steigern
14.12.2023

Die meisten sind schonmal über diesen Begriff gestolpert, ob in Magazinen, Songs oder im alltäglichen Leben: Libido. Aber was ist das eigentlich? Haben alle eine Libido und was hat sie mit Sex zu tun? Ist es möglich die Libido zu steigern? Das nächste Mal, wenn es um dieses seltsam klingende Wort geht, bist Du der Experte – wir beantworten Dir alle Fragen!

Eine Frau mit braunen Haaren steht vor einem Spiegel und legt ein Maßband um ihre Oberweite, um ihren Brustumfang zu messenEine Frau mit braunen Haaren steht vor einem Spiegel und legt ein Maßband um ihre Oberweite, um ihren Brustumfang zu messen
Wie viel wiegen Brüste?
27.02.2024

Brüste unterscheiden sich in Form, Größe und auch in ihrem Gewicht. Also falls Du Dich schonmal gefragt hast: “Wie viel wiegen Brüste?”, erklären wir Dir heute, wie Du das Gewicht Deiner Brüste herausfinden kannst, denn nicht alle Brüste wiegen gleich viel.

So wäscht er Penis, Hoden & Co
Intimpflege Mann
28.09.2023

Der Penis und die Hoden hängen den Tag in Deiner Unterwäsche und haben ein sehr entspanntes Leben. Damit es ihnen noch besser geht, benötigen sie die richtige Intimpflege. Vor allem bei enganliegenden Unterhosen kann es ganz schnell mal feucht werden. Und eine feuchte Umgebung ist eine wahre Brutstätte für Bakterien und Keime. Um dem vorzubeugen, sollte man(n) einfach den Intimbereich richtig pflegen. Wie genau, verraten wir dir mit diesen Grundregeln zur Intimpflege für Männer!