Stockphoto/Getty. Evtl. dargestellte Personen sind Modelle.

Edging

Der Sex-Trend für Mega-Orgasmen

Was ist Edging?
Wie funktioniert Edging?
Die Vorteile beim Edging fürs Sexleben
Edging beim Solo-Sex
Edging zu zweit
Ist Edging gefährlich?
Erlebe neue, intensive Höhepunkte Dank Edging
Passende Produkte im Shop
Diese Themen könnten dich auch interessieren

Von allen himmlischen Wegen zu besserem Sex hat Edging eine der besten Versprechungen: Es geht um den Aufbau sexueller Spannung, dank kontinuierlichem Starten und Stoppen um so schlussendlich zum Superorgasmus zu gelangen.

Befürworter des Edging behaupten, dass es zu stärkeren Orgasmen und einer verbesserten Fähigkeit führt, den Zeitpunkt der Ejakulation zu kontrollieren. Obwohl es nur relativ wenige wissenschaftliche Studien zu den Vorteilen von Edging für die sexuelle Leistungsfähigkeit gibt, müssen wir zugeben, dass es ein überzeugendes Argument für eine verzögerte Befriedigung im Schlafzimmer gibt.

Was ist Edging?

Der Begriff „Edging“ bezeichnet das Herauszögern des Höhepunkts, indem man an kurz vor dem Orgasmus innehält und pausiert. Dieser Vorgang wird mehrmals wiederholt, bis man bereit ist auch zum wahren und somit deutlich intensiveren Höhepunkt zu gelangen. Und der Sinn des ganzen: Durchs Edging verlängert sich nicht nur die Dauer, sondern auch der Genuss des Liebesspiels erhöhen. Das Resultat: Ein Superorgasmus. 

Und das beste? Edging eignet sich nicht nur für Männern, sondern beschert auch Frauen einen ganz neuen Höhepunkt.

Wie funktioniert Edging?

Edging kannst Du sowohl beim Masturbieren als auch beim Sex mit einem Partner praktizieren. Hier geht es in erste Linie darum, sich so lange zu befriend, bis man am äußersten ist (englisch “Edge”). Kurz vor dem Höhepunkt wird dann eine gewollte Pause eingelegt. Soll heißen: Man hört dann auf, wenn es am schönsten ist. Sobald die Lust etwas abgeklungen ist, setzt man die Stimulation wieder ein und wiederholt das Start-Stop-Spiel so oft wie gewünscht. Schließlich kommt es dann zu einem Höhepunkt, der durch die reizvollen Pausen viel intensiver ausfallen soll. Edging ist somit eine Technik der Orgasmuskontrolle, die darauf abzielt, den Höhepunkt hinauszuzögern.

Wichtig: Edging will gelernt sein, denn die Technik erfordert viel Kontrolle und Disziplin. Seit also nicht enttäuscht, wenn es direkt beim ersten Mal nicht richtig klappt. Übung macht den Meister!

Die Vorteile beim Edging fürs Sexleben

Edging erhöht die Orgasmuskontrolle

Einer der Vorteile beim Edging ist, dass es die psychologische Seite der Orgasmuskontrolle verbessern kann. Denn diese Sexualpraktitk ist eine Variation der Stop-Start-Technik – einer altmodischen Methode zur Verhinderung von vorzeitiger Ejakulation. Wie beim Edging beinhaltet die Stop-Start-Technik das Stimulieren des Penis bis kurz vor dem Orgasmus, dann das Stoppen, bis der Drang zur Ejakulation allmählich nachlässt. Wenn Du normalerweise schnell zum Orgasmus kommst und ejakulierst, kann Edging manchmal einen Vertrauensschub geben (etwas, das die Wissenschaft noch nicht bewiesen hat).

Es verbessert die sexuelle Ausdauer

Für Männer, die unter vorzeitiger Ejakulation leiden, können Techniken wie Edging es ermöglichen, länger durchzuhalten, bevor sie zum Orgasmus kommen und ejakulieren. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Stop-Start- und Squeeze-Techniken oft kurzfristig effektiv sind, um die sexuelle Ausdauer zu steigern. Diese Steigerung der sexuellen Ausdauer kann Wunder wirken, um Dein sexuelles Selbstvertrauen zu verbessern, was sich im Schlafzimmer in vielerlei Hinsicht positiv auswirken kann.

Edging macht Sex angenehmer

Da der Orgasmus hinausgezögert wird, verlängert sich die sexuelle Aktivität und das Vergnügen kann über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten werden. Zudem führt auch das kontinuierliche Spiel mit der Erregung zu mehr sexueller Spannung und bringt mehr Vergnügen. 

Es sorgt für einen Mega-Orgasmus

Durch das wiederholte Heranführen an den Orgasmus und das anschließende Zurückhalten, kann ein sogenannter Mega-Orgasmus oder Superorgasmus erreicht werden, der deutlich intensiver ist als ein herkömmlicher Orgasmus.

Edging beim Solo-Sex

Beim Solo-Sex bietet Edging spannende Möglichkeiten, denn der Sex-Trend ermöglicht eine erhöhte Selbstkontrolle und ein besseres Bewusstsein für den eigenen Körper. Das wiederholte Stoppen und Starten der Stimulation erhöht die Empfindlichkeit, was zu intensiveren und kraftvolleren Orgasmus führt. Verschiedene Techniken wie manuelle Stimulation durch Masturbation, Sextoys oder das Anschauen von Pornografie können kombiniert werden, um das Solo-Edging-Erlebnis abwechslungsreich und spannend zu gestalten.

Hier eine kurze Anleitung, wie das Edging auch alleine funktioniert:

  • Stimuliere dich manuell in einem Tempo und mit einem Druck, der dich zum Höhepunkt bringt. Wenn du dich dem Orgasmus näherst, verringerst du die Geschwindigkeit und lässt den Druck nach.
  • Nach ein paar Sekunden oder Minuten kehrst du zu dem stärkeren Druck und der höheren Geschwindigkeit zurück. Bringe dich wieder an den Rand des Höhepunkts.
  • Du kannst diesen Zyklus so lange wiederholen, bis du bereit bist, zum Orgasmus zu kommen.
  • Edging zu zweit

    Edging kann zu zweit eine besonders aufregende Erfahrung sein. Es erfordert eine gute Kommunikation und ein hohes Maß an Vertrauen zwischen den Partnern. Das gegenseitige Heranführen an den Orgasmus und das anschließende Zurückziehen erfordert klare Signale und eine genaue Abstimmung der Wünsche, um das Vergnügen zu maximieren. 

    Einer der Partner übernimmt die Rolle des "Teasers", der den anderen immer wieder an den Rand des Orgasmus bringt und dann zurückzieht. Dies kann durch verschiedene Stimulationstechniken erreicht werden und erfordert ein feines Gespür für den richtigen Moment.

    Und wie funktioniert das Ganze am besten?

  • Starte mit einem schönen Vorspiel und liebkost Eure erogenen Zonen.
  • Dann beginnt mit dem penetrativen Sex. Übrigens ist es hier ganz Euch überlassen, ob ihr dafür oral, anal oder vaginalen Sex bevorzugt.
  • Verspürt einer von Euch den Drang zum Höhepunkt - oder dem “Point of no return” - dann legt kurz vorher einen gemeinsamen Stopp ein! Haltet jetzt inne und bewegt euch nicht - genießt stattdessen dieses neue, unersättliche Gefühl. Am besten aber nur kurz, denn sonst geht die sexuelle Lust flöten.
  • Nun geht es wieder ran an die Sache - aber immer wieder mit einer Pause.
  • Trainiert diese Stopps am besten so lange, bis die Spannung unerträglich wird und ihr Euch beide einig seid, jetzt ist der Zeitpunkt für den gemeinsamen Höhepunkt gekommen.
  • Extra-Tipp: Habt ihr erstmal den “Point of no return” erreicht, müsst ihr es danach etwas langsamer angehen. Statt also im Nachhinein einfach weiterzumachen wie vorher, könnt ihr diesen Zeitpunkt für einen Stellungswechsel nutzen. Oder beginnt statt mit dem penetrativen Sex, einfach mit einer anderen erogenen Zone. Wechselt zwischen oral- und vaginalem Sex. Nutzt die Hände oder Zunge oder variiert mit Druck und Tempo.

    Ist Edging gefährlich?

    Grundsätzlich gilt die Sexpraktik Edging nicht als gefährlich - immerhin ist Ziel der Sache, langsam zu einem Superorgasmus zu kommen. Doch was, wenn man auch beim Edging gar nicht zum abspritzen kommt? Kann es so gar zu einem Samen-Rückstau kommen? Nein, keine Sorge, durch Edging kann es nicht zu einem Rückstau von Sperma oder Ejakulat in Deinem Körper kommen.

    Zudem wird das Ejakulat auch nicht in die Blase, die Nieren oder sonst wohin ausgestoßen, wenn Du die Flüssigkeit nicht während des Höhepunkts freisetzt. Denn, solltest Du beim Edging nicht zur Ejakulation kommen, baut Dein Körper das Ejakulat ab und recycelt seine Bestandteile.

    Erlebe neue, intensive Höhepunkte Dank Edging

    Edging kann ein sexuelles Erlebnis noch lustvoller machen, dein Selbstvertrauen stärken und deine sexuellen Erfahrungen möglicherweise verlängern. Aber wie bei vielen anderen eher anekdotischen und weniger wissenschaftlichen Methoden, um das Zen im Schlafzimmer zu erreichen, sind die Daten vielleicht ein bisschen weit hergeholt.

    Hier ist, was wir über Edging wissen:

  • Edging ist sicher, einfach und scheint relativ effektiv zu sein, wenn es darum geht, Dein sexuelles Durchhaltevermögen zu steigern und einen frühen Orgasmus zu verhindern.
  • Es gibt kaum wissenschaftliche Belege dafür, dass Edging gefährlich oder schlecht für Deine sexuelle Gesundheit ist.
  • Edging steigert die sexuelle Lust und kann zu einem Mega-Orgasmus führen.
  • Fazit: Edging für den Superorgasmus

    Egal, ob Du es allein oder mit Deinem:r Partner:in machst, Edging ist eine sichere und potenziell aufregende Methode, um den Orgasmus zu verlängern und intensiver zu erleben. Habt Ihr beide Lust auf das Erlebnis, dann sprecht vorab offen und ehrlich darüber. Ihr solltet auch das Timing besprechen, denn vor allem längeres Edging kann für einen Partner ermüdend oder frustrierend sein.

    Passende Produkte im Shop
    Waterglide wasserbasiertes Gleitgel "Gefühlsecht", 100 mlWaterglide wasserbasiertes Gleitgel "Gefühlsecht", 100 ml

    100 ml 'Gefühlsecht', reales Empfinden

    UVP 9,95 €

    1,99 €

    zum Produkt
    Rimba Bondage-Seil aus Silikon, schwarzRimba Bondage-Seil aus Silikon, schwarz

    Bondage-Seil aus Silikon, 6 m

    UVP 15,50 €

    12,99 €

    zum Produkt
    Sexy Schulmädchen Kostüm von Rimba, 2 TeileSexy Schulmädchen Kostüm von Rimba, 2 Teile

    Sexy Schulmädchen-Kostüm, 2 Teile

    UVP 43,95 €

    38,99 €

    zum Produkt
    Buch: Tantra -  Geheimnisse östlicher Liebeskunst, RandomhouseBuch: Tantra -  Geheimnisse östlicher Liebeskunst, Randomhouse

    'Tantra: Geheimnisse östlicher Liebeskunst'

    UVP 7,99 €

    7,99 €

    zum Produkt
    Lederpeitsche mit geflochtenen Riemen von RimbaLederpeitsche mit geflochtenen Riemen von Rimba

    Lederpeitsche mit geflochtenen Riemen

    UVP 71,95 €

    57,99 €

    zum Produkt
    Venezianische Spitzenmaske mit BlumenmusterVenezianische Spitzenmaske mit Blumenmuster

    Spitzenmaske mit Blumenmuster

    UVP 24,95 €

    2,22 €

    zum Produkt
    Satisfyer Analplug "Backdoor Lover"Satisfyer Analplug "Backdoor Lover"

    Satisfyer 'Backdoor Lover', 11 cm

    UVP 49,95 €

    34,99 €

    zum Produkt
    Waterglide Analgleitgel extra ultra langanhaltend, 100 mlWaterglide Analgleitgel extra ultra langanhaltend, 100 ml

    100 ml 'Anal' extra ultra langanhaltend

    UVP 9,95 €

    4,99 €

    zum Produkt
    EIS Strap-on mit Silikon-NaturdildoEIS Strap-on mit Silikon-Naturdildo

    Strap-On mit Silikon-Naturdildo, 20 cm

    UVP 99,95 €

    38,99 €

    zum Produkt
    Silikon-Analdusche in Kugelform, schwarzSilikon-Analdusche in Kugelform, schwarz

    Silikon-Analdusche in Kugelform

    UVP 79,95 €

    17,99 €

    zum Produkt
    Waterglide wasserbasiertes Gleitgel "Gefühlsecht", 100 mlWaterglide wasserbasiertes Gleitgel "Gefühlsecht", 100 ml

    100 ml 'Gefühlsecht', reales Empfinden

    UVP 9,95 €

    1,99 €

    zum Produkt
    Rimba Bondage-Seil aus Silikon, schwarzRimba Bondage-Seil aus Silikon, schwarz

    Bondage-Seil aus Silikon, 6 m

    UVP 15,50 €

    12,99 €

    zum Produkt
    Sexy Schulmädchen Kostüm von Rimba, 2 TeileSexy Schulmädchen Kostüm von Rimba, 2 Teile

    Sexy Schulmädchen-Kostüm, 2 Teile

    UVP 43,95 €

    38,99 €

    zum Produkt
    Buch: Tantra -  Geheimnisse östlicher Liebeskunst, RandomhouseBuch: Tantra -  Geheimnisse östlicher Liebeskunst, Randomhouse

    'Tantra: Geheimnisse östlicher Liebeskunst'

    UVP 7,99 €

    7,99 €

    zum Produkt
    Lederpeitsche mit geflochtenen Riemen von RimbaLederpeitsche mit geflochtenen Riemen von Rimba

    Lederpeitsche mit geflochtenen Riemen

    UVP 71,95 €

    57,99 €

    zum Produkt
    Venezianische Spitzenmaske mit BlumenmusterVenezianische Spitzenmaske mit Blumenmuster

    Spitzenmaske mit Blumenmuster

    UVP 24,95 €

    2,22 €

    zum Produkt
    Diese Artikel könnten dich auch noch interessieren
    Oberkörperfreier Mann in Jeans, der eine Frau in weißer Unterwäsche trägt, gegen eine Wand drückt und küsstOberkörperfreier Mann in Jeans, der eine Frau in weißer Unterwäsche trägt, gegen eine Wand drückt und küsst
    Sexy Stellung für Fortgeschrittene
    Kamasutra Schubkarre
    22.09.2023

    Das Kamasutra enthält über 600 Stellungen. Es gibt viele Einsteigerstellungen im Kamasutra, die ohne besondere Gelenkigkeit praktiziert werden können, doch dann gibt es auch die schwierigeren Stellungen, die ein bisschen Übung brauchen. Eine solche Position ist die Kamasutra Schubkarre, die sowohl für Heteropaare als auch für homosexuelle Paare geeignet ist. Wie sie funktioniert, verraten wir Euch.

    Liebeswürfel mit Sexstellungen auf rotem und weißem SpitzenstoffLiebeswürfel mit Sexstellungen auf rotem und weißem Spitzenstoff
    So wird Euer Liebesleben besonders spannend!
    Kamasutra Spiel
    21.09.2023

    Nach ein paar Jahren Beziehung kann es passieren, dass sich auch im Bett ein wenig Routine einschleicht. Ihr wollt immer noch Sex miteinander haben, doch letztlich läuft jede Nummer aufs Gleiche hinaus. Das kann manchmal ganz schön frustrierend sein. Doch auch wenn Ihr Eure Körper schon in- und auswendig kennt und im Bett schon eine Menge ausprobiert habt, gibt es noch immer spannende Möglichkeiten, mit denen Ihr Euer Liebesleben auf Touren bringen könnt.

    Banane mit Kondom auf pinkem HintergrundBanane mit Kondom auf pinkem Hintergrund
    Mit dem Pariser zum Orgasmus
    Selbstbefriedigung mit Kondom
    21.09.2023

    Masturbation ist die natürlichste Sache der Welt. Es ist unheimlich wichtig, den Körper auf diese Weise kennenzulernen. Denn wenn Du selbst nicht weißt, was Dir gefällt und wie Du berührt werden möchtest, wie soll eine befriedigende Sexualität mit einer anderen Person dann gelingen? Manche Männer zum Beispiel peppen ihre private Auszeit auf und verwenden bei der Selbstliebe gerne ein Kondom. Wie, Selbstbefriedigung mit Kondom? Richtig gelesen! Es gibt einige gute Gründe für den Solospaß mit Gummi!

    Auf dem Bild sind vier Füße zu sehen, die unter einer zerknüllten Bettdecke hervorschauen.Auf dem Bild sind vier Füße zu sehen, die unter einer zerknüllten Bettdecke hervorschauen.
    Kuriose Sexpraktiken: Angry Pirate und Co
    21.05.2024

    Wir haben in den Untiefen des Internets nach kuriosen Sexpraktiken gestöbert und sind schnell fündig geworden. Ob diese tatsächlich überhaupt mal zur Anwendung gekommen oder lediglich das Produkt einer blühenden Fantasie sind, ist bei einigen nicht klar. Von der Angry Pirate Stellung hin zum Grapefruit Sex – hier findest Du Einblicke in sieben kuriose Sexpraktiken.

    Frau mit roten Fingernägeln, die ihre Arme um den Hals eines oberkörperfreien Mannes schlingtFrau mit roten Fingernägeln, die ihre Arme um den Hals eines oberkörperfreien Mannes schlingt
    Befriedigung für beide?
    Gegenseitiger Handjob
    25.09.2023

    Bei einem gegenseitigen Handjob nutzt Ihr beide Eure Hände, um Euch Lust zu verschaffen. Das Fingern von Vulva und Vagina und die Stimulation des Penis mit der Hand wird oft unterschätzt, dabei kann dies eine äußerst heiße und intime Erfahrung sein. Ob als Vorspiel oder Hauptakt: Wir geben Euch aufregende Tipps, wie ein gegenseitiger Handjob zu einem echten Erlebnis wird.

    Leichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegenLeichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegen
    Der Spermakuss als heimliche Fantasie!
    Cumsharing
    26.09.2023

    Cumshot ist ein bekannter Begriff für den männlichen Samenerguss, der auch oft in Pornos gezeigt wird. Oft wird das Sperma nicht sofort geschluckt, weil man damit noch ein paar heiße Dinge anstellen kann. Beispielsweise gibt es das Cumsharing, bei dem zwei oder mehr Menschen das Ejakulat mit Zungenküssen aneinander weitergeben. Das lässt sich schon am Begriff erkennen: „Cum“ steht im Englischen für „Kommen“, also der Moment, indem ejakuliert wird und „Sharing“ für Teilen. Du teilst also das Sperma mit anderen Personen.

    Eine rothaarige Frau in einem grünen Kleid und ein Mann in weißem Shirt und schwarzer Jeans, die Händchen hinter dem Rücken einer schwarzhaarigen Frau in schwarzem Blazer und blauer Jeans halten, die eine Hand um die Hüfte des Mannes schlingtEine rothaarige Frau in einem grünen Kleid und ein Mann in weißem Shirt und schwarzer Jeans, die Händchen hinter dem Rücken einer schwarzhaarigen Frau in schwarzem Blazer und blauer Jeans halten, die eine Hand um die Hüfte des Mannes schlingt
    Wie funktioniert ein Dreier und was müsst Ihr dabei beachten?
    20.09.2023

    Der Dreier ist eine verbreitete Fantasie vieler Menschen. Neugier, sexuelle Experimentierfreude und der Wunsch, mehr als nur zwei Hände auf dem Körper zu spüren, führen dazu, dass ein Dreier häufig von der Fantasie zur Wirklichkeit wird. Aber wie läuft ein Dreier ab? Wo finden sich passende Partner:innen für das Spiel zu dritt und worauf muss geachtet werden? Wir versuchen Eure Fragen heute zu beantworten.

    Blonde Frau und brünetter Mann, die nebeneinander mit einem Laptop auf dem Schoß im Bett liegen während die Frau verschmitzt zum Mann schautBlonde Frau und brünetter Mann, die nebeneinander mit einem Laptop auf dem Schoß im Bett liegen während die Frau verschmitzt zum Mann schaut
    Das kann prickelnd werden!
    Gemeinsam Porno schauen
    25.09.2023

    Pornos sind in den letzten 30 Jahren immer gesellschaftsfähiger geworden. Der Zugriff ist über das Internet jederzeit möglich, selbst kostenlos steht eine gigantische Auswahl an Filmen zur Verfügung. Die Zeiten, in denen Du mit hochrotem Kopf in der Videothek die Filme fürs Wochenende ausleihen musstest, sind lange vorbei. Doch noch immer verbergen viele, dass sie gelegentlich einen Porno schauen – und sich dabei anfassen. Warum eigentlich? Gemeinsam Porno schauen kann ziemlich aufregend sein!

    Brünette Frau unter einer weißen Decke auf einem Bett, die ihren halben Kopf und ihre Arme nach oben strecktBrünette Frau unter einer weißen Decke auf einem Bett, die ihren halben Kopf und ihre Arme nach oben streckt
    So funktioniert es andersrum
    Umgekehrte Missionarsstellung
    21.09.2023

    Die Missionarsstellung ist die am meisten praktizierte Sexstellung. Sie ist wandelbar, innig und sie ist für Hetero- und Homopaare gleichermaßen geeignet. Die umgekehrte Missionarsstellung gibt's auch – diese Stellung bietet allen, die eine Klitoris besitzen, gewisse Vorteile. Welche das sind, erfährst Du hier.

    Oberkörperfreier Mann in Jeans, der eine Frau in weißer Unterwäsche trägt, gegen eine Wand drückt und küsstOberkörperfreier Mann in Jeans, der eine Frau in weißer Unterwäsche trägt, gegen eine Wand drückt und küsst
    Sexy Stellung für Fortgeschrittene
    Kamasutra Schubkarre
    22.09.2023

    Das Kamasutra enthält über 600 Stellungen. Es gibt viele Einsteigerstellungen im Kamasutra, die ohne besondere Gelenkigkeit praktiziert werden können, doch dann gibt es auch die schwierigeren Stellungen, die ein bisschen Übung brauchen. Eine solche Position ist die Kamasutra Schubkarre, die sowohl für Heteropaare als auch für homosexuelle Paare geeignet ist. Wie sie funktioniert, verraten wir Euch.

    Liebeswürfel mit Sexstellungen auf rotem und weißem SpitzenstoffLiebeswürfel mit Sexstellungen auf rotem und weißem Spitzenstoff
    So wird Euer Liebesleben besonders spannend!
    Kamasutra Spiel
    21.09.2023

    Nach ein paar Jahren Beziehung kann es passieren, dass sich auch im Bett ein wenig Routine einschleicht. Ihr wollt immer noch Sex miteinander haben, doch letztlich läuft jede Nummer aufs Gleiche hinaus. Das kann manchmal ganz schön frustrierend sein. Doch auch wenn Ihr Eure Körper schon in- und auswendig kennt und im Bett schon eine Menge ausprobiert habt, gibt es noch immer spannende Möglichkeiten, mit denen Ihr Euer Liebesleben auf Touren bringen könnt.

    Banane mit Kondom auf pinkem HintergrundBanane mit Kondom auf pinkem Hintergrund
    Mit dem Pariser zum Orgasmus
    Selbstbefriedigung mit Kondom
    21.09.2023

    Masturbation ist die natürlichste Sache der Welt. Es ist unheimlich wichtig, den Körper auf diese Weise kennenzulernen. Denn wenn Du selbst nicht weißt, was Dir gefällt und wie Du berührt werden möchtest, wie soll eine befriedigende Sexualität mit einer anderen Person dann gelingen? Manche Männer zum Beispiel peppen ihre private Auszeit auf und verwenden bei der Selbstliebe gerne ein Kondom. Wie, Selbstbefriedigung mit Kondom? Richtig gelesen! Es gibt einige gute Gründe für den Solospaß mit Gummi!

    Auf dem Bild sind vier Füße zu sehen, die unter einer zerknüllten Bettdecke hervorschauen.Auf dem Bild sind vier Füße zu sehen, die unter einer zerknüllten Bettdecke hervorschauen.
    Kuriose Sexpraktiken: Angry Pirate und Co
    21.05.2024

    Wir haben in den Untiefen des Internets nach kuriosen Sexpraktiken gestöbert und sind schnell fündig geworden. Ob diese tatsächlich überhaupt mal zur Anwendung gekommen oder lediglich das Produkt einer blühenden Fantasie sind, ist bei einigen nicht klar. Von der Angry Pirate Stellung hin zum Grapefruit Sex – hier findest Du Einblicke in sieben kuriose Sexpraktiken.

    Frau mit roten Fingernägeln, die ihre Arme um den Hals eines oberkörperfreien Mannes schlingtFrau mit roten Fingernägeln, die ihre Arme um den Hals eines oberkörperfreien Mannes schlingt
    Befriedigung für beide?
    Gegenseitiger Handjob
    25.09.2023

    Bei einem gegenseitigen Handjob nutzt Ihr beide Eure Hände, um Euch Lust zu verschaffen. Das Fingern von Vulva und Vagina und die Stimulation des Penis mit der Hand wird oft unterschätzt, dabei kann dies eine äußerst heiße und intime Erfahrung sein. Ob als Vorspiel oder Hauptakt: Wir geben Euch aufregende Tipps, wie ein gegenseitiger Handjob zu einem echten Erlebnis wird.

    Leichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegenLeichtbekleideter Mann und Frau in roter Unterwäsche, die sich küssen, während sie im Bett liegen
    Der Spermakuss als heimliche Fantasie!
    Cumsharing
    26.09.2023

    Cumshot ist ein bekannter Begriff für den männlichen Samenerguss, der auch oft in Pornos gezeigt wird. Oft wird das Sperma nicht sofort geschluckt, weil man damit noch ein paar heiße Dinge anstellen kann. Beispielsweise gibt es das Cumsharing, bei dem zwei oder mehr Menschen das Ejakulat mit Zungenküssen aneinander weitergeben. Das lässt sich schon am Begriff erkennen: „Cum“ steht im Englischen für „Kommen“, also der Moment, indem ejakuliert wird und „Sharing“ für Teilen. Du teilst also das Sperma mit anderen Personen.